news32  2005 - Einweihung des Vereinsheims


Wow – was für ein Wochenende!!!

Ein voller und toller Erfolg für die Boulefreunde Hauenstein wurde die Einweihungsfeier für das Vereinsheim und die 1. Offenen Boule-Meisterschaften der Verbandsgemeinde Hauenstein am 17. und 18. September 2005.

2005 Einweihung Merz

In seiner Eröffnungsrede bedankte sich der 1. Vorsitzende der Boulefreunde, Thomas Merz zunächst bei allen Mitgliedern, deren aktive Mitarbeit und Engagement Grundvoraussetzung für den Bau des Vereinsheims waren.

Er dankte weiterhin allen, die dem Verein finanzielle Unterstützung zukommen ließen.

Dazu gehören der Sportbund Pfalz bzw. das Land Rheinland-Pfalz, der Landkreis Südwestpfalz, die Orts- und Verbandsgemeinde Hauenstein sowie viele Personen und Firmen, die sich an der Spendenaktion „Holz fer die Hitt“ beteiligt haben.

Die Namen aller Spender wurden auf einer Tafel verewigt, die einen Ehrenplatz im Vereinsheim erhalten hat. In seinen Dank schloss der Vorsitzende alle Personen, Firmen und Institutionen ein, die den Verein auf sonstige Weise unterstützt haben.

2005 Einweihung Duppre

Schirmherr Landrat Hanns-Jörg Duppré, Verbandsbürgermeister Wieser, Ortsbürgermeister Rödig, Altbürgermeister Schächter und weitere Redner würdigten in ihren Ansprachen die Leistungen der Boulefreunde beim Bau ihres Vereinsheims. Den kirchlichen Segen erhielt das neue Gebäude durch Herrn Pfarrer Müller. Architekt Alex Raith überreichte Thomas Merz den symbolischen Schlüssel. Kanonier Siggi Wind vom befreundeten Bouleverein in Kapellen-Drusweiler sorgte mit seinen Salutschüssen aus drei Kanonen für gehörigen Lärm.

Zwischen den einzelnen Programmpunkten sorgte die Schola mit schönen Gesangsstücken für Abwechslung. Zum Ende des offiziellen Teils der Veranstaltung führte Pia Ams-Renneis mit ihrer Gruppe einige Rollstuhltänze auf, die bei den Zuschauern viel Beifall erzeugten.

Am Abend heizten die Bands Two Generations und Groperk den rund 200 Besuchern ein, die sich trotz des kalten Wetters zum Besuch des Boulegeländes entschlossen hatten. Bis nach Mitternacht sorgten die Musiker mit abwechslungsreicher Musik für gute Stimmung.

Am Sonntag fanden sich 32 Mannschaften zum Bouleturnier ein. Im Vordergrund stand dabei aus Sicht der Boulefreunde nicht der sportliche Ehrgeiz, sondern dass möglichst Vielen die Gelegenheit geboten wurde, den Sport einmal auszuprobieren. Deshalb spielten die Vereinsmitglieder nicht miteinander sondern suchten sich Nicht-Boulisten als Spielpartner. Gespielt wurde in der Formation Doublette, also in Zweier-Mannschaften.

Nach 4 Spielrunden standen Altbürgermeister Willi Schächter, der zum ersten Mal das Spiel mit den Kugeln ausprobierte und der Vereinsvorsitzende Thomas Merz als Sieger fest. Sie hatten alle vier Spiele gewonnen und durften neben dem Wanderpokal auch den Meistertitel mit nach Hause nehmen. Zweite wurden Stefan Müller und Metin Kocademir, den dritten Platz belegten Matt Seibel und Mike Engel. Die weiteren Plätze: 4.: Herbert Garus und Rainer Gries (Pirmasens); 5.: Markus Johann und Wilko Nuss (Bornheim); 6.: Martin Kunz und Gerle Memmer; 7.: Thomas Seibel und Andrea Engel; 8.: Sabrina und Hermann Weidner (PS) sowie Marina Ryzhkova und Niki Schober, 10.: Bernd Geisinger und Simone Frey.

2005 Sieger TurnierDie Gewinner der 1. Offenen Boulemeisterschaften der Verbandsgemeinde Hauenstein, Willi Schächter und Thomas Merz.

Dank zahlreicher Spenden konnten sich alle Mannschaften bis zum 20. Platz und alle teilnehmenden Kinder einen der vielen attraktiven Sachpreise aussuchen. Die Boulefreunde bedanken sich sehr herzlich für die vielen Geld- und Sachspenden, die zum Gelingen des Turniers beitrugen.

 

Gespendet haben:

Fa. Mühlenz · Jeans + Mode · Hairdesign Gabi Schneider · Blumenkunst Judith Becker · Sonnenapotheke · Foto-Dammert · Gaststätte Waldesruh · Horst Kowarek · Autohaus Debnar · Felsenapotheke · Hotel Felsentor · Sport-Marke · Tarte-Gourmet · Weinlädchen Feith · Metzgerei Braun · Ossi-Schuhe · Lugina Schuhfabrik · Motorad Engel · Autohaus Hecktor · Metzgerei Hans · Volksbank Hauenstein · Sparkasse Südwestpfalz · Fa. Mike Engel · Gaststätte Schützenhaus · J. Wawersich · Pflegedienst Gertrud Trapp · Elisabeth Becker · Vitus Keller · Kiebitz-Getränkemarkt Schilling · Schlosserei Bruno Schumacher · Michel´s Backstubb · ESR GmbH · Medifit · Käthe Doppler · Karfunkel · Ruppert & Vogt · Cafe Kreuzfelsblick · Schreibwaren Wadle · Druckerei Siener · (sofern jemand vergessen wurde, geschah es nicht mit Absicht und wir bitten um Entschuldigung).


Hier gehts zu Fotos Einweihung des Vereinsheims!