Bezirksklasse Südpfalz: 7. und 8. Spieltag in Birkweiler

4. Großspieltag Bezirksklasse - Hauenstein 2 bleibt dran!

Bei angenehmen Temperaturen und vor allem regenfrei wurde der 4. Großspieltag mit zwei weiteren Begegnungen in Birkweiler gespielt.

Hauenstein 2 - Kapellen 1 / 3:2 (52:50)

Auf teilweise recht schwer bespielbarem Boden gewann unser Triplette mit 13:8. Es spielten Uwe/Ede/Pit (Hans eingewechselt). Das Triplette mixte ging leider recht deutlich mit 13:5 verloren. Die anschließende Doublette-Runde begann mit einem souveränen Sieg von Birgit und Ede mit 13:5. Der erhoffte Sieg im zweiten Doublette klappte jedoch nicht, das Spiel wurde mit 8:13 abgegeben. Die Entscheidung fiel im Doublette-Mixte. Kapellen führte knapp mit 11:10, als Simmi und Uwe mit einem Dreier das Spiel für uns entscheiden und somit den Gesamtsieg gegen Kapellen herstellten. Da zu diesem Zeitpunkt der Tabellenführer Herxheim 4  gegen Essingen verlor, konnten wir den Abstand zur Spitze verringern.

Hauenstein 2 - Essingen 4 / 3:2 (61:48)

Die Essinger waren nach ihrem Sieg gegen Herxheim entsprechend motiviert und machten uns das Leben schwer. Das Triplette ging mit 11:13 verloren, das Triplette-Mixte gewann souverän mit 13:4 (Simmi/Hans/Uwe). Spielstand 1:1. In der Doublette-Runde legten Birgit und Ede mit 13:7 vor, das Mixte verlor zu 11. Das 3. Doublette war ziemlich ausgeglichen und Uwe und Pit (Simmi eingewechselt) konnten in einem Schlussspurt noch das Match mit 13:11 gewinnen.

Es spielten: Marita, Birgit, Simmi, Pit, Uwe, Norbert, Hans, Kurt und Ede.

Bereits am nächsten Samstag spielen wir in Kapellen, wobei wir im Spitzenspiel auf die Tabellenführer aus Herxheim treffen.