BF Aktuelles klein  Boule-Info - KW-42-2018


Prima Grumbeerebroore bei sommerlichen Temperaturen...

Viel Spaß hatten die Boulefreunde bei ihrem traditionellen Grumbeerebroore...

2016 Grumbeerebroore 13

2016 Grumbeerebroore 07


Nächstes Monatsturnier:

Freitag, 19. Oktober 2018, Bouleplatz Hauenstein.

Einschreibeschluss: 19:20 Uhr, Beginn: 19:30 Uhr.

Gäste sind herzlich willkommen.


Wichtig!

Lizenzspielerversammlung:

Sonntag, 4. November 2018, 11:00 Uhr, Vereinsheim.

Themen: Ligarunde 2019.

Um vollzähliges Erscheinen wird gebeten.


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

BF Aktuelles klein  Boule-Info - KW-41-2018


Grumbeerebroore

Samstag, 13. Oktober 2018, Treffpunkt: 12 Uhr, Bouleplatz Hauenstein.

Hans besorgt das Holz, Uwe & Co.? machen Feuer und Susanne besorgt die Grumbeere.

Die Beilagen wie Leber- und Blutwurst, Weißer Käse usw. bringt jeder bei Bedarf selbst mit.

Eingeladen sind alle Vereinsmitglieder.


Ergebnis Monatsturnier Oktober-I-2018:

12 Teilnehmer.

1. Platz: Amer Kourba al Akhras (3 Siege / +23 Punkte)

2. Platz: Frank Böhm (2 Siege / +14 Punkte)

2. Platz: Metin Kocademir (2 Siege / +14 Punkte)

4. Platz: Steffen Kunz (2 Siege / +7 Punkte)

5. Platz: Helmut Kindler (2 Siege / ±0 Punkte)


Nächstes Monatsturnier:

Freitag, 19. Oktober 2018, Bouleplatz Hauenstein.

Einschreibeschluss: 19:20 Uhr, Beginn: 19:30 Uhr.

Gäste sind herzlich willkommen.


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

BF Aktuelles klein  Boule-Info - KW-40-2018


Kreisliga Südpfalz

Letzter Spieltag der Saison in Mühlhofen

Für die 3. Mannschaft der Boulefreunde Hauenstein ging es noch um die Meisterschaft.

Der erste Gegner hieß Bärenbouler Ottersheim 3, diese traten jedoch mangels Spieler nicht an. Somit konnten wir ohne eine Kugel geworfen zu haben einen Sieg verbuchen. Eine kleiner Hoffnungsschimmer auf die Meisterschaft kam nun auf. Jedoch wurde dieser durch einen 5:0 Sieg des punktgleichen Tabellenführers gleich wieder getrübt.

Ergebnis: Bärenbouler Ottersheim 3 – BF Hauenstein 3; 0:5 Spiele, 0:65 Punkte

Der zweite Gegner, die Boulefreunde Mühlhofen 2, gingen hoch motiviert in die Partie um ihrer 1. Mannschaft zum Meistertitel zu verhelfen. Doch auch wir wollten diese Partie so hoch wie möglich gewinnen. Das Triplette 1 wurde deutlich 13:3 gewonnen und das Mixte konnte nach hartem Kampf einen 13:12 Sieg erringen. Unser Doublette-Mixte siegte 13:6, somit hatten wir schon den Spieltag gewonnen, jedoch noch nicht die Meisterschaft. Der zur Doublette-Runde extra eingeflogene Newcomer zeigte eine gute Leistung die einen 12:8 Vorsprung brachte. Doch durch einen gegnerischen Glücks-Schuß, ging das Spiel noch verloren. Zeitgleich siegte der Tabellenführer (Mühlhofen 1) mit 4:1, so dass wir die Meisterschaft nicht mehr erringen konnten. Das Doublette 1 konnte trotz Spielerwechsel den Rückstand nicht mehr aufholen und verlor.

Ergebnis: BF Hauenstein 3 – BF Mühlhofen 2; 3:2 Spiele, 57:47 Punkte

Es spielten: Annette Brantl-Grunewald, Simone Frey, Franz Kerner, Helmut Kindler, Rita Kölsch, Uwe Kölsch, Steffen Kunz und Christoph Specka

Wir hatten eine schöne Liga-Runde und beenden diese auf dem 2. Tabellenplatz.




Nächstes Monatsturnier:

Freitag, 5. Oktober 2018, Bouleplatz Hauenstein.

Einschreibeschluss: 19:20 Uhr, Beginn: 19:30 Uhr.

Gäste sind herzlich willkommen.


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

BF Aktuelles klein  Boule-Info - KW-39-2018


Südpfalz-Liga-Abschluss:

Am Samstag, 29. September 2018, 13:30 Uhr, kommt es zum Finale in der Pėtanqueliga-Südpfalz.

Bezirksliga Südpfalz:

Der BF Hauenstein 1 hat bei ihrem Heimspiel in Hauenstein die große Chance zur Meisterschaft in der Bezirksliga Südpfalz.

Als Tabellenführer spielt Hauenstein 1 gegen BC Essingen 2 und BC Essingen 3.

Bezirksklasse Südpfalz:

Auch in Hauenstein spielt der BF Hauenstein 2 in der Bezirksklasse Südpfalz gegen Kapellen 1 und BC Landau 3.

Kreisliga Südpfalz:

Zum Finale in Mühlhofen spielt der BF Hauenstein 3 gegen die Bärenbouler Ottersheim 3 und gegen Mühlhofen 2.

Als Tabellenzweiter ist auch die Meisterschaft mit zwei hohen Siegen noch möglich.


Wir wünschen unseren 3 Liga-Teams viel Erfolg zum Liga-Abschluss 2018.


 

Ergebnis Monatsturnier September-II-2018:

17 Teilnehmer.

1. Platz: Metin Kocademir (3 Siege / +19 Punkte)

2. Platz: Helmut Kindler (3 Siege / +16 Punkte)

3. Platz: Astrid Kerner (2 Siege / +10 Punkte)

4. Platz: Markus Hofmann (2 Siege / +9 Punkte)

5. Platz: Marcel Hardt (2 Siege / +8 Punkte)


Nächstes Monatsturnier:

Freitag, 5. Oktober 2018, Bouleplatz Hauenstein.

Einschreibeschluss: 19:20 Uhr, Beginn: 19:30 Uhr.

Gäste sind herzlich willkommen.


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

BF Aktuelles klein  Boule-Info - KW-38-2018


Ergebnis Monatsturnier September-I-2018:

17 Teilnehmer.

1. Platz: Uwe Kölsch (3 Siege / +23 Punkte)

2. Platz: Markus Hofmann (2 Siege / +12 Punkte)

3. Platz: Franz Doppler (2 Siege / +10 Punkte)

4. Platz: Thomas Merz (2 Siege / +8 Punkte)

5. Platz: Steffen Kunz (2 Siege / +4 Punkte)


Nächstes Monatsturnier:

Freitag, 21. September 2018, Bouleplatz Hauenstein.

Einschreibeschluss: 19:20 Uhr, Beginn: 19:30 Uhr.

Gäste sind herzlich willkommen.


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

BF Aktuelles klein  Boule-Info - KW-37-2018


Nächstes Monatsturnier:

Freitag, 14. September 2018, Bouleplatz.

Einschreibeschluss: 19:20 Uhr, Beginn: 19:30 Uhr.

Gäste sind herzlich willkommen.


 

Liga-Ergebnisse:

Bezirksliga Südpfalz -

Spieltag am 08.09. in Landau:


BF Hauenstein 1 : Maximiliansau 1 – 5:0 Spiele – 65:36 Punkte.

(T1, TM, D1, D2, DM; 13:7 / 13:8 / 13:8 / 13:12 / 13:1).

Gegen die Mannschaft aus Maximiliansau kassierten die Boulefreunde zum Ligaauftakt in der Hinrunde noch eine ärgerliche 2:3-Niederlage. Auf dem Gelände des BC Landau gelang nun am letzten Wochenende die Revanche. Trotz kleinerer gezeigter Schwächen war der glatte 5:0-Sieg nicht unverdient.


BF Hauenstein 1 : Bornheimer Bouleclub 2 – 1:4 Spiele – 50:53 Punkte.

(T1, TM, D1, D2, DM; 8:13 / 12:13 / 11:13 / 6:13 / 13:1 ).

Der Bornheimer Bouleclub trat ein seinem letzten Spiel dieser Saison gegen die Boulefreunde aus Hauenstein bis in die Haarspitzen motiviert auf. Die Mannschaft um die beiden ehemaligen Hauensteiner Spieler Wilko Nuss und Jürgen Riedl war dem Tabellenführer in nahezu jeder Hinsicht überlegen und gewann auch in dieser Höhe verdient. Für den Ehrenpunkt sorgten Melanie Hoffmann und Thomas Merz im Doublette mixte.

Da zeitgleich auch der in der Tabelle schärfste Verfolger der Boulefreunde aus Ottersheim seine Begegnung gegen Maximiliansau verlor, bleiben die Hauensteiner mit 7:3-Siegen alleiniger Tabellenführer der Bezirksliga Südpfalz. Mit zwei Siegen in den beiden noch ausstehenden Partien gegen Essingen 2 und Essingen 3 können am 29.09. auf eigenem Gelände die Meisterschaft und der Aufstieg in die Regionalliga perfekt gemacht werden.


Für Hauenstein 1 spielten: Michael Böser, Christoph Dums, Michael Engel, Hans Heft, Melanie Hoffmann, Markus Hofmann, Thomas Merz.


 

Kreisliga Südpfalz -

Spieltag am 08.09. in Mühlhofen:


BC Freckenfeld 1 : BF Hauenstein 3 – 1:4 Spiele – 41:61 Punkte.

(T1, TM, D1, D2, DM; 4:13, 13:9, 10:13, 7:13, 7:13).

Unsere erster Gegner stand in der Tabelle direkt hinter uns auf Platz 3, also hieß die Devise „nicht überholen lassen“. DasTriplette 1 konnte einen deutlichen Sieg verbuchen. Leider schenkten wir dem gegnerischen Mixte ein paar Punkte und mussten somit eine Niederlage verbuchen. Hoch motiviert gingen wir in die Doublette-Runde. Unser Neueinsteiger Christoph Specka, zeigte sehr gute Leistungen und konnte seinen ersten Sieg verbuchen. Auch Wiedereinsteigerin Rita Kölsch, hat nichts verlernt und siegte im Mixte. Der Teamgeist war sehr stark, so konnten wir auch das dritte Doublette für uns entscheiden.


BF Mühlhofen 1 : BF Hauenstein 3 – 1:4 Spiele – 51:60 Punkte.

(T1, TM, D1, D2, DM; 7:13, 13:8, 12:13, 8:13, 11:13).

Der zweite Gegner war der Tabellenführer, und somit das Spiel noch spannender. Die Triplette-Runde brachte leider das gleiche Ergebnis wie vorher 1:1. Wieder hoch motiviert gingen wir in die Doublette-Runde. Mit viel Kampfgeist konnten wir doch etwas überraschend alle Spiele gewinnen. Zu erwähnen, der Newcomer mit dem besten Ergebnis. Es war ein super Zusammenhalt der Mannschaft, jeder wusste, wo er steht. Auch der Gegner hat uns ein Lob ausgesprochen.


Es spielten: Annette Brantl-Grunewald, Simone Frey, Franz Kerner, Helmut Kindler, Rita Kölsch, Uwe Kölsch und Christoph Specka.


Der letzte Spieltag findet am 29. September 2018 in Mühlhofen statt. Hauenstein 3 trifft dort auf die Bärenbouler Ottersheim 3 und auf Mühlhofen 2.


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

BF Aktuelles klein  Boule-Info - KW-36-2018


1/4-Finale RLP-Pokal 2018:

Im 1/4-Finale des Vereinspokals Rheinland-Pfalz kommt es zu folgender Begegnung:

BF Hauenstein : SV Kübelberg

Freitag, 7. September 2018, 17:00 Uhr, Bouleplatz Hauenstein.


 

Bezirksliga Südpfalz - Spieltag vom 01.09. in Maximiliansau:

Hauenstein 1 – BC Landau 2 - 4:1

(Gesamtpunkte: 60:38, Einzel (T1, TM, D1, D2, DM): 13:11 / 13:0 / 13:7 / 8:13 / 13:7)

Grundlage für den Erfolg bildeten die beiden Siege in der Triplette-Runde. Während das Triplette mixte mit Thomas Merz, Birgit Wagner und Melanie Hoffmann sich souverän ohne Gegenpunkt durchsetzte, mussten Edwin Wagner, Hans Heft und Markus Hofmann bei ihrem 13:11-Erfolg aufgrund eigener Nachlässigkeiten und taktischer Fehler lange zittern. Zwei deutliche Siege in der Doublette-Runde sorgten dafür, dass der BC Landau 2 mit dem gleichen Ergebnis wie in der Vorrunde auch in der ersten Partie der Rückrunde bezwungen wurde.

Bärenbouler Ottersheim 1 – Hauenstein 1 - 2:3

(Gesamtpunkte: 53:57, Einzel (T1, TM, D1, D2, DM): 11:13 / 10:13 / 6:13 / 13:7 / 13:11)

Gegen den zu diesem Zeitpunkt punktgleichen Tabellenführer aus Ottersheim konnten ebenfalls beide Triplettes gewonnen werden. Den fehlenden Siegpunkt holten Birgit Wagner und Markus Hofmann im Doublette 1. Durch den 3:2-Erfolg ist die Mannschaft von Hauenstein 1 mit sechs Siegen und zwei Niederlagen nun alleiniger Tabellenführer der Bezirksliga Südpfalz. Zur Erringung der Meisterschaft darf sich Hauenstein 1 in den noch ausstehenden vier Begegnungen wahrscheinlich keine Niederlage mehr erlauben. Leider kann die Mannschaft an den letzten beiden Spieltagen nicht mehr in Bestbesetzung antreten. Mit den in Maximiliansau gezeigten Leistungen, mit der großen mannschaftlichen Geschlossenheit und mit Unterstützung von Spielern aus der zweiten Mannschaft ist dieses Ziel aber nicht unrealistisch.

Es spielten: Michael Böser, Hans Heft, Melanie Hoffmann, Markus Hofmann, Thomas Merz, Birgit Wagner, Edwin Wagner.

Der nächste Spieltag findet bereits am 08.09. in Landau statt. Hauenstein 1 trifft dort auf Maximiliansau 1 und den Bornheimer Bouleclub 2.


 

Kreisliga Südpfalz in Mühlhofen:

Samstag, 8. September 2018, 13:30 Uhr:

Hauenstein 3 spielt gegen Freckenfeld 1 und gegen Mühlhofen 1.


 

Nächstes Monatsturnier:

Wegen Vereinspokal: Verlegung auf Freitag, 14. September 2018, Bouleplatz.

Einschreibeschluss: 19:20 Uhr, Beginn: 19:30 Uhr.

Gäste sind herzlich willkommen.


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

BF Aktuelles klein  Boule-Info - KW-35-2018


GJS – A tribute to Crosby,Stills & Nash - Open-Air-Konzert am Bouleplatz:

Die Boulefreunde Hauenstein sagen DANKE!

Danke an die zahlreichen Besucher ... Danke an die großartigen Musiker von „GJS“ und „Co“ ... Danke für den regenlosen Abend ... Danke an die vielen fleißigen Helfer … Danke an alle, die in irgendeiner Weise durch ihr Engagement zum Gelingen dieses Events beigetragen haben... Danke!

Mehr Infos zum Konzert


Die nächsten Ligaspiele:

Samstag, 1. September 2018, 13:30 Uhr:

Bezirksliga Südpfalz in Maximiliansau:

Hauenstein 1 spielt gegen BC Landau 2 und gegen die Bärenbouler Ottersheim 1.

Bezirksklasse Südpfalz in Kapellen:

Hauenstein 2 spielt gegen die Bärenbouler Ottersheim 2 und gegen Schweighofen 2.


1/4-Finale RLP-Pokal 2018:

Im 1/4-Finale des Vereinspokals Rheinland-Pfalz kommt es zu folgender Begegnung:

BF Hauenstein : SV Kübelberg

Freitag, 7. September 2018, 17:00 Uhr, Bouleplatz Hauenstein.



 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

BF Aktuelles klein  Boule-Info - KW-34-2018


24. August 2018: Open-Air-Konzert am Bouleplatz

GJS - A Tribute To Crosby, Stills & Nash

Hauenstein wird am 24.8.2018 zu Woodstock werden, wenn GJS das Publikum bei toller Kulisse am Bouleplatz der Boule-Freunde Hauenstein mit der Musik von Crosby, Stills and Nash 50 Jahre zurück katapultieren wird.

Die Band war eine Folk-orientierte Rockband mit den Mitgliedern David Crosby, Stephen Stills, Graham Nash und gilt als eine der einflussreichsten Formationen der Rockgeschichte.

Wie schon in der erfolgreichen Band RockXn’ sind die Hauptcharakteristika von GJS die mehrstimmigen Gesangsharmonien von Philipp Graf, Christoph Seibel und Felix Jäger.

Charakteristisch für die Band ist das filigrane Gitarrenspiel von Graf und Seibel, voller überraschender Breaks und gekonnter Tempowechsel von Christof Kölsch am Schlagzeug, bei kraftvollen Rhythmen von Patrick Morio am Bass. An der Orgel wird sie Marcus Rutz-Lewandowski und am Pedal Steel Charlie Brechtel (beide bekannt von HOBO) begleiten.

Zu hören werden die besten Hits der Band sein: Ohio, Wooden Ships, Marrakesh Express, Southern Cross, Carry On, Delta und viele mehr!

Im Vorprogramm spielen Sabine Massing und Mike Meyer (beide bekannt von Peppermint Patty) mit dem Duo „Calm after the Storm“.

Für die Boulefreunde Hauenstein ist Mithilfe angesagt, damit dieses Open-Air-Konzert zu einem unvergesslichen Ereignis wird.

Das Aufbauteam zum Konzert trifft sich am Freitag, 24. August 2018, gegen 13:00 Uhr am Bouleplatz.
Die Helfer beim Konzert treffen sich um 18:00 Uhr am Bouleplatz.


Ergebnis Monatsturnier August-II-2018:

22 Teilnehmer.

1. Platz: Thomas Merz (3 Siege / +19 Punkte)

2. Platz: Metin Kocademir (3 Siege / +17 Punkte)

3. Platz: Michael Böser (2 Siege / +16 Punkte)

4. Platz: Ede Wagner (2 Siege / +13 Punkte)

5. Platz: Melanie Hoffmann (2 Siege / +8 Punkte)

5. Platz: Andreas „Fitz“ Scheib (2 Siege / +8 Punkte)


Frank Böhm neuer Vereinsmeister Tête-à-tête:

Samstag, 18. August 2018, Bouleplatz Hauenstein.

Nach 4 Runden als einziger unbesiegt blieb Frank Böhm (+36 Punkte) und wurde souverän Vereinsmeister 2018 beim Tête-à-tête.

Wir gratulieren ganz herzlich.


1/4-Finale RLP-Pokal 2018:

Im 1/4-Finale des Vereinspokals Rheinland-Pfalz kommt es zu folgender Begegnung:
BF Hauenstein : SV Kübelberg

Freitag, 7. September 2018, 17:00 Uhr, Bouleplatz Hauenstein.


Für Deutsche Meisterschaft qualifiziert

Bei der Qualifikation des Rheinland-Pfälzischen Pétanque-Verbands zur Deutschen Meisterschaft im Triplette 55+ konnten sich Mike Engel und Thomas Merz von den Boule-Freunden Hauenstein zusammen mit der 74-jährigen Irmgard Georges von den Bären-Boulern Ottersheim für die Deutschen Meisterschaften qualifizieren. Die DM findet am 15. und 16. September auf der Tromm im Odenwald statt. Dort treffen sich dann die 128 besten Teams der mindestens 55-jährigen Spielerinnen und Spieler, um die deutschen Meister zu ermitteln.

Das erstmals zusammen spielende Triplette setzte sich bei heißem Wetter auf schattenfreiem Platz in Schweighofen unter einem Starterfeld von 33 Teams durch. Nach einer knappen Niederlage im ersten Spiel (12:13) schafften sie mit großer kämpferischer Leistung 4 Siege hintereinander und qualifizierten sich mit 8 weiteren Teams für die DM.



 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

BF Aktuelles klein  Boule-Info - KW-33-2018


Nächstes Monatsturnier:

Freitag, 17. August 2018, Bouleplatz Hauenstein.

Einschreibeschluss: 19:20 Uhr, Beginn: 19:30 Uhr.

Gäste sind herzlich willkommen.


Vereinsmeisterschaft Tête-à-tête:

Samstag, 18. August 2018, 13:00 Uhr, Bouleplatz Hauenstein.

Alle Vereinsmitglieder sind hierzu herzlich eingeladen.


1/4-Finale RLP-Pokal 2018:

Im 1/4-Finale des Vereinspokals Rheinland-Pfalz kommt es zu folgender Begegnung:

BF Hauenstein : SV Kübelberg

Termin: Freitag, 7. September 2018, 17:00 Uhr, Bouleplatz Hauenstein.


24. August 2018: Open-Air-Konzert am Bouleplatz

GJS - A Tribute To Crosby, Stills & Nash

Hauenstein wird am 24.8.2018 zu Woodstock werden, wenn GJS das Publikum bei toller Kulisse am Bouleplatz der Boule-Freunde Hauenstein mit der Musik von Crosby, Stills and Nash 50 Jahre zurück katapultieren wird.

Die Band war eine Folk-orientierte Rockband mit den Mitgliedern David Crosby, Stephen Stills, Graham Nash und gilt als eine der einflussreichsten Formationen der Rockgeschichte.

Wie schon in der erfolgreichen Band RockXn’ sind die Hauptcharakteristika von GJS die mehrstimmigen Gesangsharmonien von Philipp Graf, Christoph Seibel und Felix Jäger.

Charakteristisch für die Band ist das filigrane Gitarrenspiel von Graf und Seibel, voller überraschender Breaks und gekonnter Tempowechsel von Christof Kölsch am Schlagzeug, bei kraftvollen Rhythmen von Patrick Morio am Bass. An der Orgel wird sie Marcus Rutz-Lewandowski und am Pedal Steel Charlie Brechtel (beide bekannt von HOBO) begleiten.

Zu hören werden die besten Hits der Band sein: Ohio, Wooden Ships, Marrakesh Express, Southern Cross, Carry On, Delta und viele mehr!

Im Vorprogramm spielen Sabine Massing und Mike Meyer (beide bekannt von Peppermint Patty) mit dem Duo „Calm after the Storm“.

Für die Boulefreunde Hauenstein ist Mithilfe angesagt, damit dieses Open-Air-Konzert zu einem unvergesslichen Ereignis wird.

Eine Helferliste der Boulefreunde zum Eintragen gibt’s im Vereinsheim.

Das Aufbauteam zum Konzert trifft sich am Freitag, 24. August 2018, gegen 13:00 Uhr am Bouleplatz.

Die Helfer beim Konzert treffen sich um 18:00 Uhr am Bouleplatz.